Feier zum zehnjährigen Bestehen der Gedenkstätte am "Jom HaShoah"

 

 

Am 28. April veranstalteten die beiden Städte Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen an der Gedenkstätte eine Feierlichkeit zum zehnjährigen Bestehen der Gedenkstätte. Zwar war die Gedenkstätte bereits 2010 eröffnet worden, wegen der Pandemie musste das Jubiläum jedoch zwei Mal verschoben werden.

 

 

Feier mit Rabbiner Puschkin auf dem Gräberfeld.
Foto: Günter Bergmann.

 

 

Zum Auftakt hielt Rabbiner Jehuda Puschkin auf dem Gräberfeld eine religiöse Feier, veranstaltet von der Israelitischen Religionsgemeinschaft zum jüdischen Holocaust-Gedenktags Jom HaShoah, der in diesem Jahr auf den 28. April fiel. Für die Besucher*innen dieser Feier ergab sich dadurch die Möglichkeit, die (sonst nicht zugänglichen) Gräber zu besuchen.

 

 

Feier „Zehn Jahre Gedenkstätte“, am Rednerpult:
Oberbürgermeister Christoph Traub. Foto: Günter Bergmann.

 

 

Auf der anschließenden Feier an der Gedenkstätte erinnerte Oberbürgermeister Taub an das Drei-Säulen-Modell der beiden Städte, bestehend aus der historischen Aufarbeitung durch Thomas Faltin, an die Gedenkstiftung „Gemeinsame Erinnerung – gemeinsame Verantwortung für die Zukunft“ sowie die nach dem Entwurf von Dagmar Pachtner errichtete Gedenkstätte.

 

Prof. Barbara Traub, Vorsitzende der Israelit. Religionsgemeinschaft Württembergs, betonte, wie wichtig es sei, dass 34 der Opfer des KZ-Außenlagers ein würdiges Grab erhalten hätten und somit nicht in Vergessenheit gerieten. Und Chaplain Hutchings für die US-Army erinnerte in seinem Grußwort an die „Kostbarkeit jedes menschlichen Lebens“ und bat um Gottes Hilfe für eine friedliche Zukunft. Als Gastredner sprach Dr. Michael Blume, der Beauftragte der Landesregierung gegen Antisemitismus: „Wir schützen unsere Zukunft, indem wir an die Opfer des menschenverachtenden Nazi-Regimes erinnern.“

 

Die Feier wurde umrahmt durch die Musikerin Revital Herzog.

 

 

 

 

 

 


 

home Gedenkstaette Echterdingen-Bernhausen

 

 

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Uebersicht Gedenkstaette Echterdingen-Bernhausen